Zeigt alle 2 Ergebnisse

Wasserenergiesysteme für die Wasserbelebung-Technologie basiert auf dem Prinzip der Schwingungs- und Informationsübertragung (ein einfaches Beispiel ist die Kymatik). Die Informations- und Schwingungsträger können aus verschiedensten Materialien sein – eines der bekanntesten Verfahren ist die GRANDER-Technik.

Diese Techniken, die schon vor ca. 3500 Jahren die Ägypter und vor ca. 2000 Jahren die Chinesen und Inder verwendeten, um Wasser zum Beispiel keimfrei zu halten, werden in der heutigen Zeit auf dem Hintergrund der Quantenphysik ständig weiter entwickelt.

Wir konzentrieren uns in diesem Fall auf Wasserenergetisierungssysteme, die in Kombination mit EM (im Wesentlichen mit EM-Keramk) entwickelt wurden.

398,00 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

489,99 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Wir freuen uns sehr über Anregungen und Hinweise zu weiteren Wasserenergiesystemen. Solltest Du einen Vorschlag zu EM-Wasserenergiesystemen für uns haben, dann schreibe uns bitte über unser EM-WASSER-Kontaktformular