Zeigt alle 4 Ergebnisse

Grauwasser ist als gering verschmutztes Abwasser aus Bädern, Duschen oder Waschmaschinen definiert, das keine Fäkalien enthält. Abwässer aus Küchen hingegen gehören aufgrund der höheren Belastung mit Fetten und Speiseabfällen nicht dazu.

Das aufbereitete Grauwasser dient in einer Zweitnutzung als Brauch- bzw. Betriebswasser z.B. für die Toilettenspülung, Waschmaschine und eine Gartenbewässerung. Über den Einsatz einer Grauwassernutzunganlage in einem Haushalt können bis zu 50% an Trinkwasser eingespart werden – der Abwasseranteil sinkt sogar bis zu 70%!

Effektive Mikroorganismen als EMa-Lösung und EM-Keramik optimieren die Reinigungsleistung einer Grauwassernutzungsanlage. Aus diesem Grund haben wir hochwertige Grauwassernutzungsanlagen mit EM-Keramik (EM-Aktivator) kombiniert.
.

22,50 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

5.355,00 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

6.545,00 inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Wir freuen uns sehr über Anregungen und Hinweise zu weiteren EM-Produkten für die Grauwassernutzung. Solltest Du einen Vorschlag für uns haben, dann schreibe uns bitte über unser EM-WASSER-Kontaktformular